Verkehrt ist ein Projekt von Thomas Tasler und Constantin Pläcking. Wir beide sind freie Hörfunkjournalisten. Wir arbeiten hauptsächlich für öffentlich-rechtliche Medien und sind begeistert von Verkehrsthemen.

Constantin Pläcking
Ich lebe in Tübingen. Neben der Arbeit an Verkehrt bin ich freier Journalist. Ich arbeite aktuell hauptsächlich für den Südwestrundfunk, vor allem im Hörfunk und Online.

Als Kind bin ich stundenlang mit meinem Großvater mit der Straßenbahn durch Stuttgart, meiner Heimatstadt, gefahren. Mit sechs Jahren konnte ich alle Haltestellen und Linien auswendig. Mit meinem Vater habe ich Fahrradtouren zum Stuttgarter Flughafen gemacht. Seitdem interessiere ich mich für Verkehrsthemen. Züge, Bahnen, Flugzeuge, Fahrräder. Das finde ich spannend. Und ich hoffe das merkt man auch im Podcast.

 

Thomas Tasler
Ich lebe in Magdeburg und arbeite als freier Journalist meistens für den Mitteldeutschen Rundfunk. Deshalb bin ich auch häufig in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen unterwegs – und ärgere mich immer wieder über schlechte Zugverbindungen, fehlende Buslinien und Dauerbaustellen auf den Autobahnen.Als Kind durfte ich auf meinem ersten Flug überhaupt, von Frankfurt nach Dublin einen Blick ins Cockpit werfen. Das war natürlich noch viele Jahre vor den Anschlägen von 2001. Aber seitdem hat mich das Luftfahrt-Virus erfasst – und nie wieder losgelassen.

Entstanden ist die Idee für den gemeinsamen Podcast übrigens in Bayern bei den Tutzinger Radiotagen 2019 am Starnberger See. Denn nach dem ersten Bier im Biergarten haben wir festgestellt: Das mit den Zügen und Flugzeugen, das interessiert uns beide.